Die nächste Sitzung des GPGR findet statt:

am Dienstag, 14. Januar 2020 um 19:30 Uhr der Ort wird noch bekanntgegeben.

Die veröffentlichten Sitzungsprotokolle finden Sie hier.

 

Die nächste Sitzung des Gemeindeleitungsteams findet statt:

am Donnerstag 09. Januar 2020 um 19:00 Uhr; Ort: Kleiner Besprechungsraum BGS Hlst Dreifaltigkeit

Die Sitzungsprotokolle finden sie hier.

 

 

 

Im Januar 2019 hat sich in unserer Gemeinde, Heiligste Dreifaltigkeit ein Gemeindeleitungsteam gebildet.

Das Team,

Herr Klaus Erbrich

Frau Hedwig Franz

Herr Christoph Grenzmann

Frau Marion Kamberg

Herr Wolfgang Kretschmann

Herr Wilhelm Kurt

Frau Jutta Rogold

Frau Barbara Schulte Rosier (als Vertreter des KV)

sind in der Sonntagsmesse am 10. März 2019 von Pfarrer Johannes Hammer für ihren Dienst beauftragt worden. Die Zugehörigkeit ist für die Teamangehörigen zeitlich nicht bestimmt, wobei sich aber alle zunächst für ein Jahr der Verantwortung für die Gemeinde verpflichtet fühlen. 

In der ersten Sitzung (31.1.19) wurde beschlossen sich regelmäßig alle zwei Monate zu treffen. Bei Bedarf  sind auch kurzfristig anberaumte Treffen möglich.

Als vorläufiger Schwerpunkt der Teamarbeit ist der Informationsaustausch zwischen den Gemeindeteams und den Gremien im Pastoralverbund zu sehen.

 

 

 

In der Sitzung des GPGR am 05.05.2018 wurde der Vorstnd des Gremiums gewählt.

Herr Tobias Hano (Vorsitzender) St. Gertrudis

Frau Jacqueline Hemmert St. Pankratius, St. Josef

Herr Wolfgang Kretschmann  St. Pankratius, Heiligste Dreifaltigkeit

Frau Laura Strelzyk St. Pankratius, Heiligste Dreifaltigkeit

Herr Johannes Hammer (Pfarrer)

Die nächste Sitzung des GPGR findet statt am Montag, 14. Januar 2019 um 19:30 Uhr. Der Sitzungsort wird in der Vorstandsbesprechung festgelegt und mit der Einladung bekanntgegeben.

 


 

GPGR-Wahl2017-Arbeitshandschuhe    

Gesamtpfarrgemeinderat  Pastoralverbund Iserlohn               

Am vergangenen Wochenende wählten die Iserlohner Katholiken für Ihren Pastoralverbund erstmals einen Gesamtpfarrgemeinderat, der das Pastoralteam in seiner Arbeit berät und die Grundlinien für die pastorale Arbeit entwickelt.
Der Gesamtpfarrgemeinderat, der sich aus amtlichen, gewählten und berufenen Mitgliedern zusammensetzt, trifft sich mehrmals im Jahr und hat auch die Aufgabe, in den einzelnen Gemeinden die neuen Kirchenteams zu initiieren und zu unterstützen. Diese Kirchenteams mit sehr unterschiedlichen Schwerpunkten in der Gemeindearbeit werden sich in nächster Zeit bilden. Sie werden nicht gewählt, sondern man kann dafür angesprochen werden oder sich selbst je nach eigener Begabung dafür melden.
Im neuen Gesamtpfarrgemeinderat sind folgende gewählte Mitglieder vertreten:

Für Herz-Jesu (Hennen) und St. Peter u. Paul (Kalthof):
Petra Lukoschek, Elmar Dettmer, Claudia Kleinschmidt.

Für Hl. Geist:
Dorle Ullmann, Hildegard Dransfeld, Marion Wensing.
 

Gemeindebüro WermingsenFür Hlst. Dreifaltigkeit: 
Wolfgang Kretschmann, Marion Kamberg, Laura Strelzyk.  So haben Sie gewählt (download pdf)

Für St. Aloysius:
Konrad Dickhaus, Annemarie Knufmann-Turcan, Riko Uhlmann,
Christel Frohwein.
 
Für St. Gertrudis (Sümmern):
Tobias Hano, Elisabeth Ulrich, Bernward Schulze.

Für St. Hedwig / St. Michael:
Danuta Plawecki, Dr. Rudolf Hollenders, Andreas Althaus.

Für St. Josef:
Agnieszka Rudnik, Hans Mehringer, Jacqueline Hemmert.