Aufnahme von Geflüchteten

01.01.2022 – Aufnahme von Geflüchteten durch die Kath. Kirchengemeinde St. Gertrudis Sümmern

Weitere Flüchtlinge aus der Ukraine haben heute (13.04.2022) Iserlohn erreicht. Die Katholische Kirchengemeinde St. Gertrudis hat für 15 Flüchtlinge Räumlichkeiten bereitgestellt. Diese Plätze sind nun mit zwei Familien aus Kharkiv und Chernihiv belegt.

Dank der großen Hilfsbereitschaft der ehrenamtlichen Helfer konnte kurzfristig entsprechender Wohnraum geschaffen werden, der die Grundbedürfnisse der Familien abdeckt. Der Wohnraum steht für unbegrenzte Zeit zur Verfügung.

Auch ein Spendenkonto wurde eingerichtet:
Märkische Bank
St. Gertrudis – Hilfe für Ukraine-Flüchtlinge in Sümmern
Kt.Nr: DE83 4506 0009 0600 2285 01 (IBAN)

Wir bitten um Ihre Mithilfe!

Die Koordination der Hilfe wird durch den Laienrat und den Kirchenvorstand organisiert.

Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert, alsbald es neue Informationen gibt.